Glück Auf – Kumpel und ROTFÜCHSE schlagen Alarm!

Am 19.02. findet in Duisburg-Hamborn wieder der größte Kinderkarnevalsumzug in Europa statt. Seit einigen Jahren beteiligt sich die Kinderorganisation ROTFÜCHSE, die MLPD und ihr Jugendverband REBELL daran. Wir laufen im Zug mit, singen Rotfuchs- und Karnevalslieder und schmeißen gemeinsam Kamelle.
In diesem Jahr wollen wir uns als Bergleute und Rotfüchse verkleiden. Die Bergleute sind Vorbilder für die Rotfüchse. Sie lernen von ihnen, wie wichtig es ist unter Tage zusammen zu halten, egal wo man her kommt. Sie lernen, dass man Disziplin braucht und die Arbeit ineinander greift. Das sind Eigenschaften, die auch jedes Kind lernen sollte und die man für das Leben braucht. Laut und selbstbewusst wollen wir beim Karneval verankern: Kinder gegen den Krieg! Nein zur Zerstörung unserer Umwelt!

Wir laden alle Kinder und Kumpel aus der Gegend ein mitzukommen: bringt eure Kamelle mit und zieht euch rot an. Alle Rotfüchse, die keine Rotfuchsmasken haben, können vor Ort als Rotfuchs geschminkt werden und/oder als Kumpel verkleidet mitlaufen. Denkt an Getränke und eine kleine Verpflegung, die ihr bitte selber mitbringen müsst.

Treffpunkt ist am 19.02., um 13:30 Uhr, am Hamborner Altmarkt/Ecke Parallestraße, 47166 Duisburg-Hamborn

Foto: Die Rotfüchse beim Duisburger Kinderkarnevall 2019: Damals zeigten sie Solidarität mit Alassa Mfouapon (rf-foto)

Ähnliche Posts

Rotfüchse München bereiten Nikolausfeier vor

Posted on

Große Nikolausfeier in Essen

Posted on

Schöne internationale Nikolausfeier von den Rotfüchsen Dortmund

Posted on