Published on Februar 26th, 2022 | by Magazin

0

Neues Flugblatt: Rebellion gegen alle Kriegstreiber! (aktualisiert 26.02., 20:00 Uhr)

Der Jugendverband REBELL hat ein neues Flugblatt veröffentlicht. Das gestaltete Flugblatt kann hier gelesen, verbreitet und ausgedruckt werden!

24. Februar: „Konkret hat Russland aggressiv
und mit imperialistischer Motivation den Angriff
auf die Ukraine begonnen. Die Situation herauf-
beschworen hat gleichermaßen der weltweite
Hauptkriegstreiber USA mit der NATO. Es ist ein
von beiden Seiten, Ukraine und Russland, unge-
rechter Krieg in Europa ausgebrochen. Es besteht
die Gefahr, dass unmittelbar Truppen von USA/
NATO und Russland militärisch aufeinander tref-
fen. Das ist die Stunde des Aufbaus einer neuen
Friedensbewegung, die sich gegen alle imperia-
listischen Kriegstreiber richten muss.“ (Aktuelle
Erklärung der MLPD vom 24.2.22).
Der REBELL verurteilt den Angriffskrieg Russlands auf die
Ukraine! Wir sind solidarisch mit den Arbeitern und der
werktätigen Jugend in der Ukraine!

Die NATO mit dem weltweiten Hauptkriegstreiber
USA an der Spitze stellen sich nun als „Friedensmächte“ gegen Putin dar. Das Gegen-
teil ist der Fall! Seit Wochen werden NATO-Truppen nach
Osteuropa verlagert. Russland ist von mindestens 700 US-
und NATO-Militärbasen umkreist. US-Präsident Joe Biden
redet in Kriegsrhetorik davon, „Russland zur Rechenschaft
zu ziehen“. Die deutsche Bundesregierung stationierte
deutsche Truppen in Litauen und Rumänien.
Alle Imperialisten – egal ob USA/NATO oder Russland –
verfolgen in der Ukraine ihre Interessen: Wer die Ukraine
kontrolliert, kann seine Machtbereiche ausdehnen und
seine Profite aus den Märkten in Europa und Asien erhö-
hen – während die Mehrheit der Menschen in der Ukrai-
ne weiterhin in Armut lebt! Die Kriegslasten werden auf
die Massen abgeladen. Die Energiepreise steigen rasant.
Die Militarisierung der Gesellschaft nimmt zu. Es sind vor
allem die jungen Leute, die als Soldaten in den Krieg ge-
schickt werden. Die Bundeswehr wirbt dafür sogar in den
Schulen. Dazu sagen wir klar Nein! Die friedliebende Jugend der Welt will für keinen Ausbeuter und Unterdrü-
cker in den Krieg ziehen.
Der Jugendverband REBELL ruft besonders die Jugend auf:
Rebellion gegen alle Kriegstreiber! Bauen wir eine starke
neue Friedensbewegung auf! Junge Union, JuSos, Junge Li-
berale und Grüne Jugend schlagen sich auf die Seite der
NATO und der Bundesregierung, Teile der Linkspartei und
die DKP stellen sich hinter Putin. Genau jetzt gilt: Organi-
siert euch im REBELL! Wir brauchen Klarheit, müssen uns
organisieren und gegen die Weltkriegsgefahr kämpfen!
Das wird auch Thema beim 20. Internationalen Pfingst-
jugendtreffen 2022. Dazu gehört die Diskussion um eine
gesellschaftliche Perspektive ohne Ausbeutung und Un-
terdrückung, denn Imperialismus bedeutet Krieg. Für den
REBELL ist das der echte Sozialismus. Der REBELL ist der
Jugendverband der MLPD, die die Losung hat: „Gegen jede
imperialistische Aggression!“ Sie hat ganz aktuell eine Er-
klärung veröffentlicht: „Aktiver Widerstand gegen jede
imperialistische Aggression, ob von USA/NATO oder Russ-
land! Kampf der Weltkriegsgefahr!“ Sie kann auf rf-news.
de gelesen werden!

Wir fordern:
• Rebellion gegen alle Kriegstreiber! Gegen jede
imperialistische Aggression! Für Frieden und
Völkerfreundschaft!

• Auflösung der NATO, der Interventionseinheiten von
EU und Bundeswehr!

• Deutsche Truppen raus aus dem Ausland!

• Bundeswehr raus aus den Schulen!

• Kampf der Militarisierung von Staat und Gesellschaft!
Bundeswehr raus aus den Schulen!

• Nein zur Erhöhung der Rüstungsausgaben!

• Respektierung des Selbstbestimmungsrechts der
Völker und Nationen!

• Für eine starke neue Friedensbewegung!
Organisiert euch im REBELL und der MLPD!

• Deutsche Truppen raus aus dem Ausland!

• Dem Übel an die Wurzel: Für den echten Sozialismus!
Gib Antikommunismus keine Chance!

• Hoch die internationale Solidarität!

Tags: , , , , , , ,


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑