Published on September 21st, 2021 | by Magazin

0

Die Wahlkampftour hat angefangen – wir sind am Start!

(Korrespondenz) Gestern hat die Wahlkampftour in Baden-Württemberg angefangen mit den beiden Spitzenkandidatinnen Monika Gärtner-Engel und Julia Scheller. Unser Team ist unterschiedlich zusammengesetzt: aus verschiedenen Orten, alt und jung, REBELLen und Genossen der MLPD und Kontakte. Start war in Mannheim. Eine schöne Überraschung war, dass uns ATIK zum Grillfest eingeladen hat. Als wir da waren wurden wir herzlich von Erhan Aktürk, auch Spitzenkandidat und vielen anderen begrüßt. Wir haben Platz genommen und es gab leckeres Essen.

ATIK und NavDem waren dabei, aber auch einige jüngere von der YDG. Insgesamt ca. 100 Teilnehmer. Außerdem kam die Direktkandidatin Gökay Akbulut der Linken in Mannheim. Angefangen hat das Fest mit ruhiger Musik. Dann hat Erhan auf Türkisch über die Situation der migrantischen Arbeiter geredet und über den Klassenkampf in Deutschland. Da die Spitzenkandidatin der Linken zur geplanten Zeit nicht da war, kam Monika dran. Sie hat über die Situation in Afghanistan und in Kurdistan gesprochen. Auch dass sich die Zusammenarbeit im Internationalistischen Bündnis bewährt und sich weiter entwickeln muss. Dann haben wir Wahlprogramme und -Zeitungen, Rote Fahnen und das Buch Die Krise der bürgerlichen Ideologie und des Antikommunismus verkauft. Die Leute waren sehr freundlich und interessiert und bereit, sich über die Sache zu informieren und zu lesen. Wir haben zehn Bücher Verkauft. Nach der Rede von Monika ist die Kandidatin von den Linken gekommen und hat ihren Redebeitrag gehalten. Sie hat einige gute Forderungen gesagt. Aber den Sozialismus nicht erwähnt.

Schön war, dass die Band Kommando Umsturz noch antifaschistische Lieder spielen konnte. Das war ein schöner solidarischer Schluss.

Foto: Jugendverband REBELL (Archiv)

Tags: , ,


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑