Published on September 28th, 2020 | by GS

0

25.09. – Internationaler Aktions- und Protesttag von FFF

In über 2500 Städten in 150 Ländern führte die Fridays-for-Future-Bewegung heute einen erneuten weltweiten Aktionstag durch – der REBELL war in zahlreichen Orten mittendrin!

Zwar gingen nicht mehr so viele Menschen wie beim letzten großen Aktionstag am 20.09.19 auf die Straße. Doch in hunderten Gesprächen wurde die vertiefte Systemkritik und die antikapitalistische Tendenz in der Bewegung deutlich.

Schon mal vormerken: ICOR-Kampftag zur Rettung der Umwelt am 14. November.

Der REBELL Braunschweig berichtet:

„Dem Übel an die Wurzel“: Das kam gut an!

Auch der REBELL Braunschweig nahm am Klima-Aktionstag teil. Bei uns hatten sich ca. 800 vor allem junge Menschen zusammengefunden. Das Interesse am Thema Klima und Umwelt ist immer noch riesig.

Es gab Live-Musik von einer Band und Reden auf der Bühne und dazu verschiedene interaktive Stände, an denen man etwas zum Klima lernen konnte. Nach der Auftaktkundgebung teilte sich die Demo in Fußgänger und Fahrradfahrer, die sich auf ihren Routen trafen.

Wir Rebellen hatten unser Transparent dabei „Rettet die Umwelt vor der Profitwirtschaft!“, das große Anziehungskraft hatte. Wir diskutierten mit Jugendlichen, die unserer Ansprache „Der Kapitalismus ist die Ursache für die Umweltkatastrophe“ zustimmten. Zu Recht hatten sie Kritik daran, dass die antikapitalistische Seite viel zu wenig zur Sprache kommt. Die Redner und Rednerinnen haben ausschließlich dazu aufgerufen, dass alle persönlich ihr Verhalten ändern müssen, damit die Klima- und Umweltkatastrophe verhindert wird. Dagegen kam unser konsequenter Standpunkt, dass man dem Übel an die Wurzel gehen müsse, sehr gut an.

Wir haben eingeladen zu unserer nächsten AG zum Thema „Welchen Weg geht die Umweltbewegung?“ mit anschließendem Trommelkurs. Das begrüßten die Jugendlichen. Es war ein erfolgreicher Aktionstag mit guten Diskussionen.

___

Wir nehmen auch gerne noch weitere Berichte entgegen.

Zahlreiche weitere Korrespondenzen von REBELL und MLPD unter:

https://www.rf-news.de/2020/kw39/deutschland-und-weltweit-auf-der-strasse-fortsetzung-der-berichterstattung

und


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑