Published on März 2nd, 2018 | by K

Spendenkampagne 2017: Ziel von 30.000 Euro übertroffen!

Am 1. Februar erreichte die Spendenkampagne des REBELL „30.000 Euro für die Zukunft der Jugend“ den stolzen Wert von 31.103,14 Euro. Damit kann sich die revolutionäre Weltorganisation ICOR über eine Überweisung von 3.110,31 Euro freuen – das sind 10 % der Spendensumme. Mit den 30.000 Euro konnten wir einen Großteil der Ausgaben für die Offensive aufbringen. Allen Spendern und Spendensammlern vielen Dank!

Die besten Spendensammler sind:

Platz 1: Braunschweig mit 1.272,90 Euro
Platz 2: Rotfüchse mit 1.272,25 Euro
Platz 3: Karlsruhe mit 743,76 Euro
Platz 4: Göttingen mit 586,39 Euro
Platz 5: Ulm mit 570,80 Euro

Es ist bemerkenswert das insbesondere im letzten Drittel der Kampagne die Initiativen sich nochmal entfalteten und wir jeden Monat 1.500 – 3.000 Euro Einnahmen. Das war damit verbunden den Bankenboykott und den Angriff der deutschen Bank auf die MLPD-Konten zurück zu schlagen und noch mehr Spender für den REBELL zu gewinnen. Hauptschwäche war insbesondere zu Beginn der Kampagne in der Kleinarbeit am Ort nicht jede Aktivität mit einer Finanzaktivität zu verbinden. Im letzten Drittel der Kampagne entwickelten sich dann viele tolle Initiativen wie z.B.: selbst hergestellte Taschen, Armbändern zu 100 Jahre Oktoberrevolution, Spendensammeln bei Straßenumzügen mit den Rotfüchsen, Verkauf von leckerem Essen und Getränken bei Veranstaltungen und Aktionstagen, „Rent a REBELL“, Großspenden von REBELLen und Freunden und vielem mehr.

In Jahr 2018 wird ein zentraler Punkt sein, diese Finanzarbeit zum festen Bestandteil jeder Kleinarbeit zu machen, das immer eine Spendendose dabei ist: Vor der Schule, vor der Lehrwerkstatt oder Uni. So werden wir diesen Sieg auch sichern. Dazu könnt ihr beim REBELL ein Probe Abo bestellen, ein Dauerauftrag einrichten, oder tatkräftig mit Anpacken beim nächsten Einsatz.

Wir bedanken uns nochmal bei allen Spendern für diese tolle Investition in die Zukunft der Jugend!

Finanzverantwortlicher der Verbandsleitung

(Artikel aus dem aktuellen REBELL Magazin 2/2018: Härtere Zeiten – solidarisch kämpfen, Hier Abo abschließen oder hier Heft bestellen)

Tags:


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑