Published on März 15th, 2018 | by K

Auf zu den Ostersubbotniks! Auf nach Thüringen!

Der REBELL Thüringen lädt alle ein vom 3. bis 8. April nach Truckental in den Thüringer Wald zu kommen.

Die Ostersubbotniks sind ein alljährliches Highlight und Schule der proletarischen Denkweise im Rebell. Sie finden statt auf der Ferien- und Freizeitanlage Truckenthal. Die Anlage wurden in der Anfangszeit der DDR durch Subbotniks, also unentgeltliche, ehrenamtliche Arbeit der Bevölkerung aufgebaut. Diese sozialistische Tradition hält der REBELL hoch unter dem Motto: Dem Volke dienen!

Diese Mal finden die Ostersubbotniks statt zur allseitigen Vorbereitung des 3. Rebellischen Musikfestivals. Neben gemeinsamen Bauarbeiten am Festivalgelände, Werbung in der Region inklusive Plakatieren, Workshops und Studieneinheiten, Vereinstreffen zum Rebellischen Musikfestival, gibt es auch genügend Zeit für Freizeit und Sport. Höhepunkt wird das Warm-Up Konzert am 6. April mit vielen Bands aus der Umgebung.

Die Ostersubbotniks sind auch unser Startschuss für die Vorbereitung der taktischen Offensive für den echten Sozialismus die wir 2019 in Verbindung mit den Landtagswahlen in Thüringen durchführen. Warum eigentlich Thüringen? Mit der Krise der Linken Landesregierung in Thüringen und dem Rechtsruck der Regierung hat sich die Polarisierung in diesem zentralen Bundeland vertieft.

Auf der einen Seite ist es ein industriell geprägtes Bundesland mit dem Kalibergbau, mit Opel in Eisenach, mit Siemens in Erfurt und einer kämpferischen Arbeiterklasse, einer proletarischen und revolutionären Tradition. Auf der anderen Seite konzentrieren sich in Thüringen die offen faschistischen Kräfte von der AfD bis zu staatlich geförderten terroristischen Organisationen wie der NSU. Nicht zufällig finden hier die meisten Nazi-Konzerte statt.

Aber die Massen und vor allem die Jugend stehen links.

Verbinden wir uns mit den Massen und Selbstorganisationen, zur antifaschistischen Bewegung der Region und fördern den Gedanken der internationalen Solidarität. Verankern wir die Ferienanlage und bauen die Jugendplattform und das internationalistische Bündnis weiter auf. Leisten wir einen Beitrag zum „Sieg sichern“ und gegen den Rechtsruck der Regierung.

Bring Freunde, Bekannten, Interessierte, Bündnispartner, Schüler, Studenten mit. Alle können ihren Beitrag auf antifaschistischer Grundlage leisten.

Bringt mit:

  • Warme Kleidung für draußen

  • Arbeitskleidung (wenn vorhanden)

  • Instrumente, Liederbücher, Spiele für viele Mitspieler

  • Bettwäsche oder Schlafsack und Leintuch

  • Wenn ihr habt die Bücher: Parteiprogramm der MLPD, Revolutionärer Weg 7-9, Sozialismus am Ende?

Hier kann jeder seinen Beitrag leisten und für jeden ist was dabei. Kommt als ganze Festival-AG.

Meldet euch an unter: geschaeftsstelle@rebell.info

0209 / 955 24 48

Infos:

Ort: Ferien- und Freizeitanlage Truckenthal (Im Waldgrund 1, 96528 Schalkau)

Anreise: Montag 2.4.18 bis 20 Uhr

Abreise: Sonntag 8.4.18

Kosten: 50€

Spenden sind dringend erwünscht, da die Preise nicht die vollen Kosten decken


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑