Published on Oktober 4th, 2017 | by K

0

„…meine Kräfte habe ich hingegeben für das Schönste in der Welt“

…meine Kräfte habe ich hingegeben für das Schönste in der Welt – den Kampf um die Befreiung der Menschheit“

Neuerscheinung! Roman „Wie der Stahl gehärtet wurde“

Mit Freude erwartet, liegt die Neuherausgabe der Mediengruppe Neuer Weg jetzt druckfrisch in der Hand: Der Roman von Nikolai Ostrowski – mit Vorwörtern von Stefan Engel und Peter Sodann.

Der Roman trifft im Jahr des 100. Jubiläums der russischen Oktoberrevolution ins Schwarze: Ostrowski schreibt, mit stark autobiographischen Zügen, über Pawel Kortschagin und seine ereignisreiche Jugend –

welchen Weg schlägt man ein als Jugendlicher in einer bewegten Zeit voller Umbrüche?

Pawel (bzw. Ostrowski) entscheidet sich 1919 im Bürgerkrieg kurz nach der Oktoberrevolution für den Kampf um den Aufbau des Sozialismus – einer Gesellschaft der Freiheit der Arbeiter, Bauern und Massen von Ausbeutung und Unterdrückung durch Zaren und Kapitalisten. Als Mitglied des Kommunistischen Jugendverbands Komsomol kämpft er mutig an der Front. Auch eine schwere Kriegsverletzung kann ihn nicht davon abhalten, seinen größtmöglichen Beitrag zu leisten… Ein bewegendes und hochaktuelles Buch, dessen 560 Seiten sich viel zu schnell lesen.

Stefan Engel, der selbst sehr jung den Parteivorsitz der späteren MLPD übernahm, an der er 37 Jahre an der Spitze stand, verrät in seinem Vorwort, welche Rolle das Buch für seine Lebensentscheidung spielt…

Peter Sodann, bekannter Regisseur, Theaterintendant und Schauspieler aus der ehemaligen DDR, gibt einen Einblick in ein Gespräch mit einem Jugendlichen, der sich fragt, wen man eigentlich wählen soll… Sodanns Aufforderung an die Jugend: über das Lesen hinaus „musst du selbst nachdenken und darfst das nicht anderen überlassen.“

Ein Buch für Jung und Alt, das bestärkt im Kampf um eine lebenswerte Zukunft – oder, wie Nikolai Ostrowksi sein Lebensmotto wunderschön beschreibt:

Das Kostbarste, das der Mensch besitzt, ist das Leben. Es wird ihm nur einmal gegeben, und leben soll er es so, dass er im Sterben sagen kann: Mein ganzes Leben und all meine Kräfte habe ich hingegeben für das Schönste der Welt – den Kampf um die Befreiung der Menschheit.“

Zu bestellen für 14 € (zuzüglich Versand) beim REBELL

Tags:


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑