Published on September 14th, 2017 | by K

0

Mach mit! Damit sich wirklich etwas ändert! – So kannst Du aktiv werden!

Zehntausendfach hat die Internationalistische Liste/MLPD plakatiert: „Mach mit! Damit sich wirklich etwas ändert!“. Und das meinen wir auch so. Es gibt in Deutschland hunderttausende Menschen die eine Rechnung mit dem Kapitalismus offen haben, die sich nach grundsätzlichen Veränderungen sehnen. Ihnen allen gibt unser Bündnis einen Stimme. Sie alle fordern wir auf selbst aktiv zu werden, mit uns gemeinsam eine konsequent linke Alternative aufzubauen. Hier stellen wir verschiedenen Möglichkeiten vor, wie jeder mitanpacken kann.

Ohne Moos nix los!

Während die bürgerlichen Parteien ihren gähnend langweiligen Wahlkampf ungefragt über Steuergelder finanzieren, die CDU gibt 20 Mio Euro aus, sind wir finanziell unabhänig und setzen auf die Spenden der Massen. Überweise deinen Beitrag auf das Konto des Jugendverbands REBELL:
IBAN: DE30 4205 0001 0130 0620 65 oder hier direkt beim Internationalistischen Bündnis spenden

Werde zum Netzaktivist!

Verbreite unsere Forderungen, Plakate und Artikel in dem du sie bei Facebook, Twitter & Co. teilst und an Deine Freunde weiterschickst:

REBELL bei YouTube

MLPD bei Youtube

MLPD bei Facebook

Rote Fahne News bei Twitter

Aktiv in deiner Nachbarschaft!

Bestell dir Wahlkampfmaterial. Z.B. eine Kiste mit 160 unserer bunten Wahlprogramme mit den 32 wichtigsten Forderung. Die Briefkästen deiner Nachbarn warten schon!

Wie? Ruft unsere Geschäftsstelle an! 0209/9552448, oder maile an geschaeftsstelle@rebell.info

Ihr könnt auch direkt Materialien bei dem Online-Shop People-to-People bestellen

Werdet Teil der örtlichen Wählerinitiative!

Sie sind die Basis der demokratischen Diskussion, Beschlussfassung und Organisierung unseres Wahlkampfes! Wie? Ihr findet Infomationen auf der Website: www.inter-liste.de

Organisier dich!

Man hört oft „gegen die da oben kommst du nicht an“. Solange jeder versucht sich als Einzelkämpfer durchzuschlagen stimmt das sogar. Marx sagt die Kraft der Arbeiterklasse liegt in ihrer Organisiertheit.
Trag dich ein als Unterstützer des Internationalistischen Bündnis und stärke damit die Bewegung gegen den Rechtsruck der Regierung. Hier haben sich bereits über 16.000 Einzelpersonen eingetragen.

Werde REBELL!

Der REBELL ist die Jugendorganisation der MLPD. Ab 13 Jahren kannst du Mitglied werden. Pro Monat zahlst du einen Beitrag zwischen 1,50 Euro und 20 Euro, je nach Einkommen. Aktuell organisieren wir Demonstrationen gegen Abschiebung, wirken mit bei den Bundestagswahlen für die Internationalistischen Liste/ MLPD und bereiten uns vor für die Demonstration in St. Petersburg in Oktober, welches im Zeichen der 100 Jahre Oktoberrevolution steht.

Wir kämpfen für unsere Zukunft, für den Schutz der Umwelt und für alle Unterdrückten dieser Welt! Unsere Perspektive ist der echte Sozialismus!

Mach mit: Organisier Dich im REBELL

Werde Marxist-Leninist!

Eine Revolution wird es ohne starke revolutionäre Partei nicht geben. Die MLPD ist diese Partei in Deutschland, sie zu stärken ist der konsequenteste Schritt, damit sich wirklich etwas ändert. Ab 16 Jahren darfst du einen Antrag stellen um ein Parteimitglied der Marxistisch-Leninistischen Partei Deutschlands (MLPD) zu werden. Nach einer Kandidatenzeit, in der man sich kennenlernt, wirst du Mitglied in einer Betriebsgruppe, Wohngebietsgruppe, Unigruppe oder Umweltgruppe. Du nimmst alle 2 Wochen an Sitzungen bzw. Schulungen teil. Viele Jugendliche sind als Parteimitglieder im REBELL. Sie erhalten so in der Partei das Know How und die Ausbildung um einen starken Jugendverband aufzubauen.

Weitere Infomationen wie ihr Mitglied und euren Antrag stellen könnt findet ihr auf der Homepage der MLPD

Tags: , , ,


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑