Published on Januar 10th, 2017 | by K

0

LLL 2017: 100 Jahre Roter Oktober – die sozialistische Perspektive lebt!

Stand: 10.01.2017

Hier der Aufruf: 100 Jahre Roter Oktober: Die sozialistische Perspektive lebt!

Zum 98. Mal gehen am 14./15. Januar 2017 tausende Menschen zum Gedenken an die Kommunisten Rosa Luxemburg, Karl Liebknecht und Lenin in Berlin auf die Straße.

2017 jährt sich zum 100sten mal die Oktoberrevolution, die erste sozialistische Revolution der Menschheitsgeschichte. Lenin, Karl und Rosa widemten ihr ganzes Leben dem Kampf für die Befreiung der Menschheit von kapitalistischer Ausbeutung und Unterdrückung, deshalb sind die Drei uns bis heute ein Vorbild.

REBELL und AKAB bereiten gemeinsam die LLL-Aktivitäten vor.

Hier findet Ihr erste Infos zum Ablauf. Weitere Infos zur LLL 2017 werden folgen.

 

Ablauf des Lenin-Liebknecht-Luxemburg Wochenendes 2017

Samstag, 14. Januar:
Stadtführung: auf den Spuren der Revolution, durch Berlin um 15 Uhr, Treffpunkt Alexanderplatz/Karl-Liebknecht-Str.
Demo gegen Abschiebungen: Alexanderplatz/Weltzeituhr um 16 Uhr
Internationalistischer Kulturabend 18.30- 24 Uhr Münzenbergsaal, Franz-Mehring-Platz 1 (Nähe Ostbahnhof), Eintritt 2/3 Euro
Gemeinsam, günstige Übernachtung für 8/10 Euro

Sonntag, 15. Januar:
Internationalistischer Block auf der LLL Demo, 10 Uhr, U-Bf Frankfurter Tor
Abfahrt 14.30 Uhr

Anreise:

NRW:

Abfahrt Samstag, 14.01.16
05:15 Uhr Köln, HBF Breslauer Platz, Komödienstr.
06:15 Uhr Duisburg, HBF Busbahnhof
07:00 Uhr Gelsenkirchen, Rolandstr. 45881 Gelsenkirchen, Parkplatz hinter Musiktheater
07:30 Uhr Dortmund, Universität Vogelpothsweg 76, S 1 Haltestelle Dortmund Universität.
Ankunft 14 Uhr in Berlin

Preise: Nur Bus 55/45 Euro, Kombiticket 55/65 Euro (Übernachtung+Frühstück, Eintritt Abendveranstaltung)

Wichtig Handy Nummer der Reiseleitung: 015751850542 (erreichbar ab Freitag, 13.1.2017)

 

Baden Württemberg/Bayern:

4:30 Uhr Stuttgart, Hauptbahnhof, Lautenschlagerstraße

5:15 Uhr Heilbronn, P&M-Parkplatz an der A 81, Heilbronnn-Untergruppenbach

7:15 Uhr Nürnberg, S-Bahnhof bei Fischbach

Mailadresse für die Anmeldung ist: rebell-bw@gmx.de

Halle:

Samstag, 14.1. *9:50 Uhr Hauptbahnhof Halle* (neben McDonalds)
Gemeinsame Fahrt mit der Bahn, bitte anmelden unter: rebell.halle@yahoo.de

Tags:


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑