Published on Dezember 1st, 2015 | by K

0

SPENDENAUFRUF – 5.000 EURO für die Zukunft der Jugend!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
Jugendliche und Kinder, Freunde und Eltern!
Wir wollen Sie und Euch heute aufrufen für den Jugendverband REBELL
und seine Kinderorganisation Rotfüchse zu spenden.

  • Der REBELL kämpft für eine gesellschaftliche Alternative. Längst
    sind alle wissenschaftlichen und technischen Voraussetzungen entwickelt,
    um die Bedürfnisse der Menschheit in Einheit mit der Natur zu
    verwirklichen. Der Kapitalismus stürzt aber Millionen Menschen in die
    drohende globale Umweltkatastrophe, Massenarbeitslosigkeit, Flucht,
    Hunger und Elend. Deshalb müssen wir die Macht der Kapitalisten revolutionär
    überwinden und den echten Sozialismus erkämpfen!
  • Der REBELL ist die Jugendorganisation der MLPD (Marxistisch-Leninistische
    Partei Deutschlands). Uns verbindet das gemeinsame Ziel, der REBELL ist aber organisatorisch selbstständig. Darauf sind wir stolz! Wir finanzieren unsere Arbeit aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Andere Jugendverbände bekommen gewaltige Finanzspritzen vom Staat. Jusos und Junge Union bekommen jährlich über 470.000 Euro, Junge Liberale und Grüne Jugend etwa 160.000 Euro vom Bundesfanmilienministerium (Stand 2012). Entsprechend staatstragend fällt ihre Politik aus. Der REBELL entscheidet selbst wofür und wogegen er kämpft. Jeder Euro ist eine Unterstürzung für die Rebellion der Jugend!
  • Der REBELL steht für die internationale Solidarität und arbeitet mit am Solidaritätspakt mit dem kurdischen Befreiungskampf. Aktiv haben sich viele Rebellen an den Solidaritätsbrigaden der ICOR nach Rojava/Kobanê beteiligt und an einem Gesundheitszentrum gebaut. Aktuell setzen wir uns mit ganzer Kraft ein für den Bau des „Haus der Solidarität“ eine Flüchtlingsunterkunft in Truckenthal/Thüringen, in der die bis zu 300 kurdischen Flüchtlinge mit demokratischen Strukturen gemeinsam mit der Hausleitung ihr Leben selbst organisieren.
  • Der REBELL übernimmt Verantwortung für die Zukunft der Kinder und organisiert ehrenamtlich die Kinderorganisation Rotfüchse.
  • REBELL und Rotfüchse sind in 60 Städten Deutschlands aktiv.

Melde dich an und mach mit!

Herzlichen Dank für alle Spenden!

Spendenkonto:
Sparkasse Gelsenkirchen;
IBAN: DE30420500010130062065
BIC: WELADED1GEK

 

Spendenaufruf als PDF downloaden: Spendenaufruf Din A4 Spendenaufruf Din A5

Tags: ,


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑