Published on September 2nd, 2015 | by K

0

Antikriegstag in Wiesbaden im Zeichen des kurdischen Befreiungskampfes

Über 100 Menschen beteiligten sich an der Kundgebung am Antikriegstag in der Wiesbadener Innenstadt. MLPD und REBELL Wiesbaden hatten die Initiative ergriffen den Antikriegstag unter das Motto „Stoppt den Krieg von IS und türkischer Regierung – Freiheit für Kurdistan“ zu stellen.

In Redebeiträgen des Kurdisch Demokratischen Gesellschaftszentrums Mainz, der MLPD und des Jugendverband REBELL wurde auf den 70. Jahrestag der Befreiung der Welt vom Faschismus eingegangen und die Brücke zu der Bedeutung des kurdischen Befreiungskampfes im Kampf gegen den faschistischen sogenannten „Islamischen Staat“ geschlagen. Die türkische Regierung wurde aufgrund ihrem reaktionären und brutalen Vorgehen gegen Kurdinnen und Kurden scharf angegriffen.

Die Vetreterin des Kurdischen Gesellschaftszentrums Mainz ging auch u.a. auf die Zerstörung der natürlichen Umwelt in den kurdischen Gebieten durch die Türkei ein: „Neben den Morden an unschuldigen Zivilisten, werden auch wertvolle Naturschätze zerstört. Vor allem in den Provinzen Dersim (Tunceli), Şirnex (Şırnak) und Amed (Diyarbakır) werden seit Wochen ganze Waldlandschaften Seitens der türkischen Armee in Brand gesteckt. Es ist kein Zufalls, dass genau in den Gebieten die Wälder (mit ihrer einzigartigen Faune, ihrer einzigartigen Tierwelt) in Brand gesteckt werden, welche kurz zuvor Seitens der Türkischen Regierung zu „Sicherheitsgebieten“ erklärt werden.“ (Komplette Rede)

In einem Bericht zu den ICOR-Solidaritätsbrigaden nach Kobanê zum Aufbau eines Gesundheitszentrums wurde die praktische Solidarität mit der Revolution in Rojava und den Menschen dort in den Vordergrund gestellt. Es wurde betont wie wichtig die Aufbauarbeit in Kobanê ist: „Jeden Tag kehren 20 Familien in die Stadt zurück. Die medizinische Versorgung ist aber noch sehr mangelhaft. Das Gesundheitszentrum wird dringend gebraucht.“ Bei der Spendensammlung für das Gesundheitszentrum kamen 150 Euro zusammen.

Antikriegstag 2015 Wiesbaden 2

Tags: , , ,


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑