Published on Dezember 5th, 2013 | by J

0

Hohe Spendenbereitschaft nach dem Taifun „Haiyan“ auf den Philippinen

Wir dokumentieren eine Presseinformation des Vereins der Deutsch-Philippinischen Freunde:
Liebe Freunde  und interessierte Öffentlichkeit,
Die Deutsch-Philippinischen Freunde bedanken sich hiermit bei allen
Spendern. Mehr als Tausend Menschen haben in nur 10 Tagen anläßlich des
Super-Taifuns Haiyan in den Philippinen über 12.000 € gespendet: Vor
Betrieben, bei Fortbildungen, bei Umwelt- und Montagsdemonstrationen,
bei Freunden und Nachbarn. Das Geld wird jeweils sofort bei unseren
langjährigen Partnern, den Frauen vom Frauenverband Gabriela in die
Philippinen weiter geleitet.
Erfahrungsberichte aus den Philippinen betonen, dass diese unsere
Spenden wirklich ankommen und ihrem Zweck dienen! Große
Spendenaktionen z.B. übers Fernsehen versanden leider meist in
Korruption. Die Aufbauarbeit nach der verheerenden Zerstörung
erfordert, dass die Menschen einen langen Atem über Monate brauchen!
Diese Aufbauarbeit durch Gabriela und ihre angegliederten
Volksorganisationen, ist verbunden mit der Stärkung der organisierten
Selbsthilfe. ...

Auf unserer webseite www.dp-freunde.de gibt es  weitere aktuelle
Informationen.

Vielen Dank
i.A. Vorstand DPF e.V.
Dagmar Eberhard


About the Author



Comments are closed.

Back to Top ↑