Published on Mai 3rd, 2013 | by Esitileti296

0

16. internationales Pfingstjugendtreffen – Auf- und Abbauhelfer gesucht!

Das Pfingstjugendtreffen steht vor der Tür. So ein großes Event muss natürlich gut aufgebaut sein. Dazu hat Duisburg die Gemeinschaftsaufgabe des Auf- und Abbau übernommen und in den letzten Jahren schon viel Erfahrung gesammelt. Wir vom Jugendverband REBELL wollen mit 30 Kräften den Auf- und Abbau unterstützen.

Der Aufbau beginnt Mittwoch nachmittag (15.05.2013) und geht bis
Freitag Abend. Am Montag bauen wir gemeinsam das Pfingstjugendtreffen
ab. Zum Auf- und Abbau gehören unter anderem:

  • Die Strom- und Wasserversorgung herstellen
  • Pavillons aufbauen
  • Ein großes Zirkuszelt aufbauen
  • Die Kulturbühne aufbauen
  • Platz beschildern, dekorieren
  • Und noch vieles mehr

Vor
Ort wird unter der fachlichen Anleitung eines erfahrenen Aufbauteams
gearbeitet. Man kann seine Fähigkeiten einbringen, neues dazu lernen und
somit einen aktiven Beitrag zum Gesamtgelingen des
Pfingstjugendtreffens beitragen. Werdet aktiv und meldet euch bei uns in der Geschäftstelle des REBELL an (0209/9552448)

In den nächsten Tagen werden wir noch genaueres zum Auf- und Abbau veröffentlichen.

Tags: ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑