Published on Januar 16th, 2013 | by Esitileti296

0

Trauer- und Solidaritätsschreiben mit den Angehörigen der drei ermordeten kurdischen Genossinnen

Am 10.01.13 wurden 3 kurdische Genossinnen in Paris auf brutale Weise ermordet.
Als wir das hörten, waren wir wütend und traurig darüber. Der Rebell aus Hamburg zeigt den Angehörigen von Sakine Cansiz, Fidan Doğan, Leyla Söylemez den kurdischen Volk und allen Genossinnen und Genossen, Freundinnen und Freunden seine tiefste Trauer und ist empört und wütend über diese Tat.


Der Rebell verurteilt diese Tat und fordert eine lückenlose Aufklärung.

Rebell Hamburg,
im Auftrag, Ozan

Rebell Hamburg
c/o Geschäftsstelle MLPD Nord-West
Stresemannstraße 220
22769 Hamburg


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑