Published on Februar 8th, 2012 | by Esitileti296

0

Grüße an die ROTFÜCHSE von den Philippinen

8.2.2012 – Aus den Philippinen schreibt Joan den Rotfüchsen, die sich bei ihr für T-Shirts bedankt haben, die eine REBELL-Delegation von dort mitgebracht haben. Auch dort gibt es eine Kinderorganisation:

„22.08.2011, Quezon-City – Philippinen

Liebe Rotfüchse,                      
herzliche Grüße von GABRIELA!
Danke für Eure Grüße und wir sind  wirklich froh, dass Euch die T-Shirts gefallen und passen. Wir sind auch mit vielen Dingen sehr beschäftigt in den letzten paar Monaten. Wir gehen in die Wohnviertel um die Frauen über ihre Rechte aufzuklären und um ihnen zu helfen mit ihren Problemen fertig zu werden.




Ich würde Euch gerne unsere Kinderorganisation, „Salinlahi“ vorstellen.
(das heißt nächste Generation). Sie entwickeln eine Arbeit für Kinder,
besonders in den armen Vierteln auf den Philippinen. Sie entwickeln
Theaterstücke und machen Kunst Workshops mit Kinder aus Arbeiter- und
Bauernfamilien. Sie bringen den Kindern, schauspielern und singen bei
und wie man über seine Erfahrungen schreibt, glückliche und traurige.
Gerade jetzt bereiten sie sich für die für die Feierlichkeiten des
„Monats der Kinder“ im Oktober vor. Ich würde vorschlagen, dass ich auch
in Deutschland darüber nachdenkt Aktivitäten für diesen Monat zu
entwickeln. Sie werden Euch über ihre Pläne schreiben und ihr könnt per
E-Mail darüber sprechen.

 

Ich hoffe, dass ihr uns weiter über Eure Aktivitäten schreibt!

 

Mit warmen Grüßen Joan. 

 

Tags:


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑