Published on November 15th, 2011 | by Esitileti296

0

Atommülltransporte stoppen!

Der Widerstand gegen die mörderische Atomkraft geht weiter. Von der Initiative „ausgestrahlt“ wird aufgerufen:


„In Gorleben – Massenproteste gegen Castor-Transport
Auf nach Gorleben!
24.-30. November 2011
Am letzten November-Wochenende wird erneut ein Castor-Transport mit hochradioaktivem Müll im Wendland erwartet.
Wir wehren uns mit einer Großdemo am Samstag, 26. November in Dannenberg
im Wendland und mit zahlreichen Protesten entlang der Castor-Strecke.“

In Tokio werden gleichzeitig immer neue Hotspots gemessen, an denen
hundertfach erhöhte Werte gemessen werden. Diese Technik ist nicht
beherschbar und es gibt keine Lösung für den Atommüll. Deswegen müssen
alle Atomkraftwerke weltweit sofort stillgelegt werden!

Tags:


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑