Published on Januar 19th, 2011 | by Esitileti296

0

Die Plätze 1 bis 4 sind dabei! Kommt zum Songcontest-Revival!

Am 29.01.2011 findet ab 18.30 im Kultursaal der Horster Mitte das Benefizkonzert „Go for Venezuela meets Pfingstjugendtreffen“ statt. Die Teilnehmerinnen, die die Plätze 1 bis 4 in der Jugendkategorie des Songcontests belegt haben sind dabei – die Siegerinnen Ulja & friends, die Ruhrpott Mädels aus Hattingen, Melissa Martin und Melanie und Anna vom Rebell aus Hagen.


Wir rechnen noch mit vielen weiteren.
Alle freuen sich schon sehr auf das Konzert. An ihrem Stand wollen die
Rebellen junge Teilnehmerinnen interviewen, was sie von der
Weltfrauenkonferenz kennen und erwarten, welche Probleme sie bewegen und
wie sie den Sexismus täglich erleben und damit fertig werden. Das
wollen wir mit Videos aufnehmen und veröffentlichen.
Und natürlich wird richtig gefeiert – das ein so großes Ereignis wie die
Weltfrauenkonferenz der Basisfrauen dieses Jahr zeitgleich mit dem 100.
Jubiläum des internationalen Frauentags stattfindet ist auch für alle
jungen Frauen ein Grund das im Vorfeld zu feiern und so gleichzeitig zur
Vorfinanzierung beizutragen. Denn internationale Großprojekte wie
Weltfrauenkonferenz und Pfingstjugendtreffen brauchen nicht nur eine
gute inhaltliche Vorbereitung, sondern auch eine Menge Geld für
Vorbereitung und Durchführung. Für die Weltfrauenkonferenz steht in
Deutschland das ehrgeizige Ziel von 300.000 €, dazu wollen wir
beitragen! Der Erlös des Benefizkonzerts geht zur Hälfte an
Weltfrauenkonferenz und Pfingstjugendtreffen.
Wir laden alle Freunde guter Musik, alle interessierten Männer und
Frauen die wissen wollen, was Mädchen in ihrem Leben bewegt und alle die
einen spannenden Abend erleben wollen ein, am Benefizkonzert
teilzunehmen. Den Werbeflyer gibt es jetzt auf der Homepage des REBELL
und Karten können sowohl direkt in der Geschäftsstelle des REBELL und
dem Jugendzentrum CHE gekauft, als auch telefonisch vorbestellt werden
(Mo. und Mi. 10 – 12 Uhr, Do. 15 – 16 Uhr, oder Nachricht auf dem
Anrufbeantworter hinterlassen, Abholung dann an der Abendkasse). Werbt
breit für die Solikarten im Wert von 10 und 20 €, da hierüber direkt
mehr für die Weltfrauenkonferenz und das Pfingstjugendtreffen gespendet
wird!
Den Flyer gibts hier zum download.

Tags:


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑