Published on Februar 15th, 2010 | by Esitileti296

3

Benefiz-Veranstaltung für Zentrum im Kongo

• Powerpoint-Show zum Kongo und dem Ngenyi-Projekt
• afrikanische und andere internationale Snacks
• rebellischer Rap mit Hıdır & Emre
• Livemusik und Tanz mit der kongolesischen
Band Black – X Infostände+Kunsthandwerk

Hier könnt ihr die Einladung herunterladen und verbreiten!

Für mehr Infos auf weiter klicken


Das Volksbildungszentrum ist ein mutiges  Projekt, das für die Hilfe zur Selbsthilfe steht, in einem Land, das seit Jahrzehnten in der Katastrophe steckt.  Zugleich finden sich die Menschen im Kongo nicht mit ihrem Schicksal ab, sie wollen in Würde leben und arbeiten. Dafür müssen sie sich ihre Selbstbestimmung erkämpfen, brauchen Selbstbewusstsein und praktische Fertigkeiten. Ein Zukunftsprojekt für diese Ziele ist das Ngenyi-Zentrum in Tschibombo.
Von der Entwicklung von Bewässerungssystemen für die Landwirtschaft zur Selbstversorgung über die Schulung in Volksmedizin und Erste-Hilfe-Versorgung bis hin zu  handwerklichen Ausbildungen für Jugendliche und der Schaffung eines Frauenzentrums werden in diesem Projekt die vielfältigsten Initiativen vereint. Die Gemeinschaftsveranstaltung von Solidarität International e.V. (SI), dem Arbeiterbildungszentrum e.V.  sowie dem Jugendverband REBELL Gelsenkirchen hat das Ziel, über das mutige Leben  der Menschen im Kongo und über das Ngenyi-Projekt  mittels Powerpoint – Präsentation  zu informieren und den Besuchern nahe zu bringen. Afrikanische und andere internationale Snacks sorgen für das leibliche Wohl. Im Kulturprogramm präsentieren wir rebellischen Rap mit Hidir und Emre sowie als Highlight  Livemusik mit der kongolesischen Band Black-X Lokito. Infostände und Kunsthandwerkverkauf runden das Rahmenprogramm ab. Alle Erlöse aus dieser Veranstaltung kommen ausschließlich dem Volksbildungsprojektes Ngenyi zu gute.
Am Freitag, den 26. Februar 2010 findet die Veranstaltung im Arbeiterbildungszentrum, Gelsenkirchen-Horst, Kosstr. 8 um 19.00 Uhr statt.
Einlass ist bereits um 18.30 Uhr., Eintritt: 4,00/2,00 Euro
Weitere Infos  und Kontakt:
Solidarität International Gelsenkirchen, Marlies Schumann, Hauptstr. 40
45879 Gelsenkirchen, Tel. : 0209 / 20 24 51

Tags: ,


About the Author



3 Responses to Benefiz-Veranstaltung für Zentrum im Kongo

  1. Jacalyn says:

    The hoetsny of your posting shines through

  2. I promised Lucy that we would pray for Eryka, her granddaughter who is 2 years old with a rare disease, ML2. I met Lucy at Salvation Army and it's been a blessing to have fellowship with her each time we get together…please pray for procedures that will be happening to the wee one in January. Lucy will be taking some time off from work to be with her granddaughter.

  3. I love that Machiavelli quoteYou’re probably aware, then, that in the immediately following lines he strongly reminds the Prince that, however successful he is at fooling the people with his show of piety, he will have to proceed right to the evil work of actually governing.Will check out the front porch. Always wanted to have a front porch, or a balcony. Have had to make do with patios mostly.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑