Published on August 6th, 2009 | by Esitileti296

0

U 18 Wahllokal in Gelsenkirchen

Das erste Wahllokal für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren in Gelsenkirchen bittet am 18.09.2009 im Jugendzentrum CHE an die Wahlurnen! Gibt’s in Eurer Stadt auch schon eins? Nein? Dann meldet doch noch eins an! Wie’s geht? hier

U18 ist eine Bildungsinitiative für Kinder und Jugendliche in Deutschland. Ihr Ziel ist es, junge Menschen dabei zu unterstützen, Politik zu verstehen, Unterschiede in den Partei- und Wahlprogrammen zu erkennen und Versprechen von Politikerinnen und Politikern zu hinterfragen. Manche bürgerliche Mitorganisatoren wollen mit U18 wohl auch die Jugend an die bürgerlichen Parteien und den Parlamentarismus binden. Für viele und auch für uns geht es aber darum, dass Kinder und Jugendliche ihre eigenen Interessen erkennen und formulieren lernen, selbst Antworten auf politische Fragen finden – und aktiv werden für ihre Zukunftsinteressen.
Höhepunkt des Jugendwahlprojektes U18 ist die U18-Wahl am 18.09.2009, bei der alle Menschen unter 18 Jahren ihre Stimme abgeben können. Das erste Wahllokal in Gelsenkirchen ist das Jugendzentrum CHE.
Passend dazu findet im Jugendzentrum CHE am 12.09.2009 ab 18 Uhr eine Kandidatenvorstellung der zur Wahl stehenden Parteien statt. Eingeladen sind alle Parteien, die in Gelsenkirchen zur Wahl stehen. Ausgeschlossen sind faschistische Organisationen, da der Jugendverband Rebell und das Jugendzentrum CHE sich aktiv für ein Verbot aller faschistischen Organisationen einsetzen. Wir freuen uns auf Eure Fragen an sie!
Wenn Ihr auf das Logo von U18 klickt könnt Ihr rausfinden, wo in Eurer Nähe das nächste Wahllokal ist. Und wenn es noch keins gibt, überlegt doch mal selbst, ob Ihr nicht eins anmelden wollt. Das geht über die U18-Homepage kinderleicht. Es wäre doch schön, wenn in diesem Jahr auch unsere Rotfüchse und alle Rebellen und ihre Freunde unter 18 Jahren wählen würden, oder?

Tags: ,


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑