Published on Februar 27th, 2008 | by Esitileti296

0

Marmeladenfabrik in Schwäbisch Hall

Die Schwäbisch Haller Rotfüchse haben in der Marmeladenfabrik
Bratapfelmarmelade hergestellt. Sie haben fleissig gearbeitet, doch Herr
Gierig war nicht zufrieden, dann haben sie ihn sehr selbstbewußt aus der
Fabrik gejagt. Dies Rotfüchse gibt es in Schwäbisch Hall erst seit
diesem Jahr, doch sie haben schon sehr genau kapiert  dass die
Fabrikbesitzer die Arbeiter um ihren Lohn betrügen.
Die Marmelade wird jetzt verkauft, damit die Rotfüchse Geld für einen
Ausflug oder das Sommercamp verdienen.
Die Fotos zeigen die Marmeladenproduktion, die Fabrikarbeiter mit Herrn
Gierig und die produzierte Bratapfelmarmelade…


Falls euch das Rezept interessiert, es ist ganz einfach und die Zutaten
sind auch nicht teuer.
Bratapfelmarmelade:
900 g Äpfel schälen und kleinschneiden
500 g Gelierzucker 1:2
2 Eßlöffel Zitronensaft
6 Nelken
75 g Mandelblättchen in der Pfanne (ohne Fett) rösten
Aus allen Zutaten wird die Marmelade gekocht.

Liebe Grüße aus Schwäbisch Hall


About the Author



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top ↑